Einkommensteuer für Kleinunternehmen auf Russisch

Termin: 17.06. - 18.06.2021, 09:00 - 15:00 Uhr | Ort: Skype

Online-Seminar
Sind Sie Einzelunternehmen oder GbR und wissen nicht wie man Betriebseinnahmen und Betriebsausgaben richtig erfasst? In unserem Online-Seminar erklären wir Ihnen, wie Sie die Einnahmen-Überschuss-Rechnung selbst erledigen.

Aufbauseminar Einkommensteuer für Kleinunternehmen in russischer Sprache.

Es werden folgende Themen besprochen:

  • Grundlagen zur Einkommensteuer, Gewerbesteuer, EÜR mit Elster.
  • Informationen zum ELSTER Online Portal.
  • Wie beantragt man den Elster-Zugang?
  • Aktuelle Änderungen bei der Buchhaltung.
  • Aufbau der Einkommensteuererklärung mit den Anlagen.
  • Muss ich Umsatzsteuervoranmeldung machen oder nicht und wie oft (monatlich/ vierteljährlich)?
  • Praktische Tipps, Erstellung der Einkommensteuererklärung an praktischen Beispielen.
  • Bearbeitung einer komplexen Beispielaufgabe anhand des relevanten gesetzlichen Vordruckes (Anlage EÜR).
  • Welche weitere Erklärungen außer EÜR und in welchen Fällen sind von den Einzelunternehmen oder GbR abzugeben?

Referent: Stefan Steer

Anmeldung + Kontakt

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Einwahldaten zum Zoom-Meeting in einer separaten E-Mail. Sollten Sie die E-Mail nicht bis 24 Stunden vor Veranstaltung erhalten haben, wenden Sie sich bitte an Frau Anne Flath über flath@socialimpact.eu oder telefonisch unter 0176 16113510.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Seminar wird im Rahmen des Teilprojekts „Qualifizierung von Migrantenunternehmen“ im IQ Netzwerk Brandenburg durchgeführt. Die Zielgruppe der Seminare sind migrantische Unternehmer*innen.

Fotograf: Timo Roth

Zurück

Landvisionen ist ein Projekt der Social Impact gGmbH.

Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.