Landvisionen ist ein Projekt der Social Impact gGmbH.

Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

Was ist ein Sozialunternehmen und wie gründe ich eins?

Termin: 26.09.2022, 17.00 - 20.00 Uhr | Ort: online

Workshop zur Einführung ins Sozialunternehmer:innentum

Ihr interessiert euch für Sozialunternehmer:innentum? Ihr möchtet vielleicht selbst gründen oder euer bereits existierendes Unternehmen weiterbringen? Der Workshop bietet einen Überblick zu sozialunternehmerischen Handlungsansätzen und Strategien. Wir stellen uns den Fragen nach unterschiedlichen Formen des Wirtschaftens, tauschen uns zu euren Visionen und Strategien aus und lassen uns von unternehmerischen Beispielen inspirieren, die ihren Fokus mehr auf Sinn als auf Gewinn legen. Hintergründe zur Definition von Social Entrepreneurship und Social Business, wie auch persönliche Fragen der Teilnehmer:innen werden besprochen.

Referentin: Hanna Ehlert (Standortleiterin Social Impact Lab Bremen)

Hanna Ehlert bewegt sich beruflich wie privat in den Feldern gesellschaftliche Transformations- und regenerative Designprozesse und begleitet in diesem Sinne Organisationen (aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft) in Umbruch- und Aufbruchsphasen. Gemeinsam mit dem Social Impact Lab Bremen arbeitet sie darauf hin, (Sozial-)Unternehmer:innen in ihrem Wirken zu stärken und die klassische Wirtschaftswelt zu verändern.

Für unsere Community Bremen & Bremerhaven in Kooperation mit dem Starthaus Bremen.

Hier kostenlos anmelden

Zurück