SPREEAKADEMIE

Die SPREEAKADEMIE vermittelt Handlungsansätze für eine nachhaltige Kommunal- und Regionalentwicklung.

Die SPREEAKADEMIE ist ein Sozialunternehmen, das seinen Sitz in der Bürogemeinschaft der Kaiserlichen Postagentur in Raddusch hat. Mit Fokus auf die ländlichen Räume der Lausitz konzipieren wir Bildungsangebote zu verschiedenen Aspekten der nachhaltigen Kommunal- und Regionalentwicklung. In der Durchführung legen wir auf praxisnahe Bildungsformate Wert, die Handlungsansätze zum Gestalten einer nachhaltigen Kommune bzw. Region vermitteln. Dazu gehörten u.a. Weiterbildungen zum Entwickeln und Vermarkten nachhaltiger Tourismusprodukte aber auch Workshops zum Herstellen von Pflanzenkohle.

Wichtige Partner unserer Bildungsformate sind die Akteur*innen direkt vor Ort. Gemeinsam mit verschiedenen Vereinen in Raddusch und der Naturwacht des Biosphärenreservats Spreewald gestalten wir z.B. gerade einen Lern- und Gemeinschaftsgarten. Hier können die Kinder der Radduscher Kita bald ihr eigenes Gemüse ernten und Gäste lernen, wie die Spreewälder schon zu Großmutters Zeiten Gurken haltbar machten.

Kontakt:

Email: zoepp@spreeakademie.de
Homepage: https://spreeakademie.de/

Adresse:

Radduscher Dorfstraße 18 
Raddusch, Brandenburg 03226 

Zurück

Landvisionen ist ein Projekt der Social Impact gGmbH.

Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.